mit jedem auftrag teile ich dir mit, welchen betrag du von deinem guthaben verbraucht hast und teile dir deinen neuen stand mit.

zeitabonnement

ich brauche kurzfristig eine Beratung oder Entscheidungshilfe



sternengeflüster herbst 2019

 

Wir haben aktuell ein Stelldichein von Sonne, Mars und Venus in Tor 59 – das Tor der Intimität. Beziehungen aller Art sind angesprochen. Die eigenen Werte innerhalb einer Beziehung überprüfen um loszulassen was nicht mehr authentisch ist. Sonne, Mars und Venus bewegen sich gemeinsam weiter nach Tor 40 und erreichen den Höhepunkt zum Neumond am 30.08.2019. Neumonde sind immer wieder ein Neuanfang für die nächsten 4 Wochen, hier heisst es frischer Wind in Partnerschaften. Stimmen die Deals und Spielregeln noch. Entwickelt sich die Partnerschaft oder ist sie stehen geblieben. Ist ein Gleichgewicht da, oder kippt die Waage in eine Richtung. Das sind Fragen die gestellt werden können.

 

Die Mondknotenachse spielt noch eine ganze Weile eine sehr relevante Rolle in unserem Erleben und ist ein Spiegel unseres eigenen Seins. Die Achse 53 / 54 zwischen Unreife und Gier. Tor 53 (Nordknoten – dahin gehen wir) fordert uns auf zu überdenken, ob wir in der gleichen Art und Weise unser Leben fortfahren wollen, oder ob es Zeit ist eine Änderung vorzunehmen. Wachstum als Überlebensstrategie ist eine niedrige Frequenz und hat nicht mit Liebe zu tun und erzeugt Stress in jeglicher Form. Die Erfüllung ist uns selbst zu finden, was letztendlich zu Wohlstand führt, ein mitfliessen im universalen Rhythmus.

 

Tor 54 (Südknoten – daher kommen wir) Haben wollen um jeden Preis, als Aspekt der menschlichen Natur. Es sind genau diese Energien die jetzt aufgebaut werden und sich verstärkt im Aussen zeigen um dich mit deinen eigenen Schatten zu konfrontieren. Ist die Gier nur noch auf materiellen Wachstum ausgerichtet wird es automatisch zum Verfall kommen, weil es keinen neuen Zyklus geben wird. Verlangen das über einen höheren Zweck als nur Geld anzuhäufen hinausgeht. Wahrer Wohlstand hat mit Entfaltung zu tun und erfordert das persönliche zu überwinden. Sich auf das holistische wirtschaftliche Denken einlassen. Sich aus der genetischen Angstprägung der Vernichtung hinaus zu bewegen, eine Angst die in unseren Zellen gespeichert ist, denn Erinnerung ist in unseren Zellen gespeichert und beeinfusst uns in unserem menschlichen Sein solange, bis wir uns dessen bewusst werden.

Da Pluto schon seit bald 3 Jahren, und Saturn seit Anfang 2019 dieses Hexagramm beeinflusst und dadurch die Wirkung verstärkt und in den Tiefen des menschlichen Seins alles hervorholt was angeschaut werden soll. Die Schatten dieser Themen verstärken sich, damit sie für alle sichtbar werden. Die Auswirkungen davon sind spürbar. Unsere Erde wird ausgebeutet. Die Natur wir immer mehr zugepflastert, der Egoismus des Menschen erreicht einen neuen Höhepunkt. Es gibt kein Wir mehr, sondern nur noch ein ich will. Die menschliche Seele ist am Verkümmern.

Dadurch das diese Schatten immer deutlicher sichtbar werden, wird es immer mehr Menschen  geben, die ihre Augen öffnen und aufwachen, ihre Sehnsucht nach spiritueller Essenz wird geweckt, damit die Energien wieder harmonisch fliessen können. Damit das möglich ist, müssen unsere alten Erinnerungen gelöscht werden. Erinnerungen die tief in unsere Genetik verankert ist. Dein Körper wird heraus gefordert, regelrecht zerlegt. Pluto an diesem Punkt macht dich hilflos und du fühlst dich ausgeliefert, du kannst diesen Prozess weder stoppen, noch in ihn eingreifen, sondern du kannst einfach zulassen im Vertrauen darauf, dass das für dich richtige passiert.

Die alten Strukturen, die karmischen Verstrickungen, Verbindungen, all das wird jetzt an die Oberfläche gebracht, damit du sie auflösen kannst. Das was du im Leben erfährst und spürst, hat mit dir zu tun und ist dazu da betrachtet und reflektiert zu werden. Ohne dich zu verurteilen, sondern nur um zu betrachten, zu vergeben. Für Schmerzen die ich zugefügt habe, für das was mir zugefügt worden ist, aber ganz wichtig auch mir selber. Es ist Zeit deine Zellerinnerungen zu löschen und mit neuen Energien zu füllen. Mit der Energie des reinen Lichts der Urquelle und der Liebe.

Es ist genau das was diese jetzt zum Teil sehr anstrengende Zeit fordert. Ein Höhepunkt wird der 10. Januar 2020 sein, mit einer Mondfinsternis. Gemeinsam mit Pluto und Saturn an einem Punkt. Die alten Strukturen haben keinen Bestand mehr und werden aufgebrochen. Es ist dieser Prozess denn wir schon das ganze Jahr über spüren. Es ist streng und ermüdend.

 

Erlaube dir immer wieder Zeiten der Ruhe, Oasen der Harmonie. Spüren der Natur, damit du dich aufladen kannst. Konditionierung durch andere Menschen, aber auch durch das kollektive Feld, verstärkt die Energie und vermischt sich mit dem Prozess des Individuums. In der Ruhe kannst du dich auf deinen Prozess fokussieren und trägst damit automatisch zum kollektiven Prozess dazu bei, denn du prägst mit deinem Erwachen zum Wachstum des Bewusstsein deinen Teil dazu.

 

Alles Liebe für deinen Prozess 

 

 


wahrheit - innere wahrheit - seele  (pluto in hexagramm 61)

 

 

wahrheit - innere wahrheit - seele  (pluto in hexagramm 61)

 

höre ich meine seele, ist meine innere wahrheit laut genug. was ist meine innere wahrheit.

wie spüre ich, dass ich mit meiner seele in kontakt bin.

wie fühlt es sich an, mit meiner seele in berührung zu sein? 

ist es leise, ist es laut?

 

authentisch sein, ein modernes schlagwort, was heisst es, authentisch sein. wenn ich mit meiner Seele in kontakt bin, bin ich authentisch - dann und nur dann. egal welche wahrheit darin enthalten ist. innere wahrheit ist individuell. innere wahrheit ist kein konzept, folgt keinem guru, ist nicht zu erlernen.

 

Innere wahrheit ist liebe, die unendliche liebe meiner seele spüren. 

 

innere wahrheit, in kontakt mit meiner seele sein. zuhören was meine seele mir sagen will, meine seele und nicht mein verstand. eine wahrheit die in meinem innern ist, die für mich richtig ist, nicht für dich, nicht für mein umfeld. 

 

die wahrheit die aus meiner Seele aufsteigt und langsam in die schichten meiner körper dringt. schicht um schicht, sich in der grenzenlosen weite ausbreitet und nach und nach im aussen sichtbar wird. 

 

das ist die wahrheit meiner seele, das ist meine authentizität. meine und nicht deine.

 

erwache in deiner eigenen wahrhaftigkeit und deiner ganzen grösse. lass dich von deiner seele tragen 

 

- heidi jörg -  

 

 

25.05.2019

 

 

Heidi Jörg | Mattstrasse 20 | CH-6052 Hergiswil | Tel. 0041 41 630 19 58 | Kontakt